News: +++Mulo Francel & Nicole Heartseeker im Stream-Konzert+++Wo steht ein Klavier für Claus Raible?+++

+++Mulo Francel & Nicole Heartseeker im Stream-Konzert+++


Mulo Francel & Nicole Heartseeker streamen am 28.2. ein Konzert. Um 18:00 Uhr ist die Premiere. Einen ersten kurzen Ausschnitt aus den Video-Aufnahmen präsenteirt die Jazzzeitung unter folgendem Link:

https://www.youtube.com/watch?v=KxqOtPc96P4

Mulo und Nicole spielen im Lokschuppen Rosenheim in der Corona-bedingt geschlossenen Ausstellung Saurier der Meere“. Auch auf dem Album der beiden, „Forever Young“, wird dem Alten etwas Neues gegenübergestellt – Werke alter Meister der Klassik bilden die Grundlage, Francel und Heartseeker setzen dem Improvisationen und jazzige Farben gegenüber.

Beitragsbild Mulo Francel & Nicole Heartseeker: WildCat

+++Wo steht ein Klavier für Claus Raible?+++

In Zeiten von Corona muss man auch mal andere Wege gehen. Warum nicht mal eine Bookinganfrage als Pressemailing „tarnen“? Das dachte sich wohl auch Peter Guschelbauer von der Agentur Sounddesign Austria und schrieb uns:

Claus Raible möchte gerne mit seinem Trio spielen, was das Zeug hält. Da natürlich jeder Veranstalter einen großen Rückstau an Künstlern hat, die die verschobenen Konzerte nachholen möchten, das aber vor allem bei amerikanischen Künstlern nicht so leicht ist, da eine abgesagte/verschobene Tour nicht so ohne weiteres 1:1 nachzuholen ist, müsste es da so einige Möglichkeiten für ein Konzert zwischen durch geben. Claus würde nach der sensationellen Veröffentlichung seiner aktuellen CD Trio! (Alessi Records) bereitstehen und wäre spielbereit.

Claus Raible, the sensational German pianist, wants top play real live, face to face, as one of the first after the lockdown, in April, May in summer or fall, whenever our governments allows live concerts. He would be ready with his amazing trio!!

Below there is a link to his last CD Trio! and you can listen to it on your preferred platform. Anbei ein kleiner link zu seiner Musik: Claus Raible – Trio! https://backl.ink/97615969

Alles was wir bräuchten wäre ein gutes Klavier und schon ginge es los. All we need is a great piano and here we go!! Sounddesign Peter Guschelbauer sounddesign@aon.at

PS: Gebucht hat schon der King Georg Club in Köln, wo Claus Raible am 10.3.21 auf dem Programm steht.

close

Der tägliche
JazzZeitung.de-Newsletter!

Tragen Sie sich ein, um täglich per Mail über Neuigkeiten von JazzZeitung.de informiert zu sein.

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige