+++ Neuer Deutscher Jazzpreis in Mannheim vergeben +++

Neuer Deutscher Jazzpreis in Mannheim vergeben


Im Jahr 2017 vergab die IG Jazz Rhein-Neckar e.V. in Kooperation mit der Alten Feuerwache Mannheim gGmbH bereits zum zwölften Mal den Neuen Deutschen Jazzpreis, den einzigen Publikumspreis der deutschen Jazzszene.

Gewinner des Neuen Deutschen Jazzpreises Mannheim wurde das Tamara Lukasheva Quartett mit Tamara Lukasheva ( Vocal), Sebastian Scobel (Piano), Jakob Kühnemann (Bass) und Dominik Mahnig (Drums).  Vom Mannheimer  Publikum wurde Tamara Lukasheva zudem als beste Solistin gekürt.

Saxophonist Nicolai Pfisterer erhielt den erstmals vergebenen Neuen Deutschen Komponistenpreis.

Advertisements

Was dazu sagen