Sep 012011
 
Wahlprüfsteine der Jazzinitiative Berlin

Gestern erreichten und die Ergebnisse der Wahlprüfsteiner der Jazzinitiative Berlin, die wir Ihnen/euch nicht vorenthalten wollen… Wir haben Sie als PDFs angehängt. Beantworter haben Sie die Linke/PDS, die SPD, die CDU und die FDP. CDU Wahlprüfsteine Jazzinitiative Berlin e V die linke Jazzinitiative_KK FDP Wahlprüfsteine Jazzinitiative Berlin WPS Jazzinitiative Antworten SPD Anzeigen  

Der Vox-Juror

 Posted by on 9. August 2011  Blog  1 Response »
Aug 092011
 

Till Brönner hat es wirklich geschafft. Nicht länger muss er mit dem Stigma leben, irgendein Jazztrompeter zu sein. Ab sofort firmiert er hochoffiziell als „der aus der Vox-Castingsendung ‚X Faktor’ bekannte Künstler“. So stellen ihn die Köln Nachrichten vor, Titel der Meldung: „Vox-Juror erhält Musikpreis“ – und das für eine eigene CD! Da hat nun nicht etwa ein bekannter Jazzmusiker ein preisgekröntes Jazzalbum gemacht. Vielmehr hat ein aktuelles Bildschirmgesicht offenbar rein zum Spaß – nämlich „neben der Produktion“ der historisch bedeutenden ersten [… mehr]

Do it yourself!

 Posted by on 3. August 2011  Blog  No Responses »
Aug 032011
 

An allen Ecken und Enden wird gespart, vor allem im Dienstleistungsbereich. Die Post spart an Personal, deshalb dürfen die Kunden ihre Pakete an der Paketstation selbst aufgeben. Die Restaurants sparen, also füllt man sich den Teller selbst am Büffet. Die Deutsche Bahn spart an Schaltern, da druckt man sich eben das Ticket online aus. Die Banken wollen nicht mal mehr Kontoauszüge verschicken, bitte downloaden! Auch in manchen Supermärkten darf der Kunde jetzt die Produkte schon selbst einscannen. Schöne neue Do-it-yourself-Welt. Darüber sprachen [… mehr]

Jul 252011
 
Moers Festival 2011 – Video online

Die Studierenden der Kunsthochschule für Medien Köln haben auch in diesem Jahr wieder einen Festival-Live-Stream in Moers produziert. Aus den Live-Mitschnitten und beim Festival gefilmten Interviews hat das Team jetzt einen filmischen Rückblick des Moers Festivals 2011 zusammengestellt. Im Multimedia-Bereich der Festival-Website ist die knapp 30-minütige Video-Dokumentation zu sehen. Links: Moers Festival Kunsthochschule für Medien Köln

Jul 202011
 
Klaviersommer on screen – Tickets zu gewinnen

Die nmz und die jazzzeitung verlosen Tickets für die Cinema Lounge beim Jazzsommer 2011 im Bayerischen Hof in München. Die Cinema Lounge ist der tägliche „Opener“ zu den Festival-Konzerten im Night Club und zeigt Konzertaufnahmen aus den Zeiten des Münchner Klaviersommers. Am Freitag wird zum Beispiel das legendäre Gasteig-Konzert von Miles Davis im Jahr 1988 gezeigt. Am Samstag gibt es dann „Keith Jarrett – Tokyo Solo“ – natürlich nicht beim Klaviersommer aufgenommen – macht aber nix … Außerdem im Programm: Stan Getz [… mehr]

Jul 182011
 
20 Jahre Jazzsommer im Bayerischen Hof München

Mit dem Konzert von Al Jarreau startet heute der Jazzsommer im Bayerischen Hof in München. Als Nachfolger des 1981 gestarteten Vorgängermodells Münchner Klaviersommer ist der Jazzsommer zwar erst 2007 an den Start gegangen. Aber bereits seit 1991 ist das Hotel am Promenadenplatz ein Spielort des Klaviersommers gewesen. Das weitere Programm im Festsaal und im Night Club finden Sie hier. Für das Vorprogramm in der Cinema Lounge, in der Konzertfilme aus den alten Zeiten des Klaviersommers gezeigt werden, wird es demnächst an dieser [… mehr]

Jul 072011
 
Auf den Spuren von Richard: Jazzweekend Regensburg 2011

Das heute gestartete 30. Bayerische Jazzweekend Regensburg ist die erste Ausgabe des Stadtfestivals ohne seinen Initiator Richard Wiedamann. Der am 06. Januar 2011 verstorbene Wiedamann war eine Persönlichkeit, der seine Region prägte, indem er über Jahrzehnte hinweg Strukturen aufbaute (Bayerisches Jazzweekend, Bayerisches Jazzinstitut, Landesjugend Jazzorchester), von denen der Jazz in Regensburg und Bayern heute lebt und profitiert. Zur Tagesordnung zurückkehren konnte man in Regensburg nicht, ohne an den alten Weggefährten zu erinnern. Das Jazzweekend ist einer von mehreren Terminen, an denen man [… mehr]

Jul 062011
 
NDR-Bericht zur Esbjörn-Svensson-Hommage bei JazzBaltica

Am Wochenende ist in Salzau JazzBaltica 2011 zu Ende gegangen, das diesmal mit dem Motto „piano, piano – remembering Esbjörn“ eine Hommage an den vor drei Jahren verstorbenen Pianisten und Komponisten Esbjörn Svensson beinhaltete. Der NDR hat in seinem „Kultur Journal“ einen Kurzbericht gesendet mit Interview-Einblendungen, in denen Protagonisten des Esbjörn-Tribute-Konzerts Pat Metheny, Nils Landgren und Magnus Öström zu Wort kommen. In der Mediathek des NDR ist der Videobeitrag abrufbar. Bezeichnenderweise unter dem Titel „Pat Metheny bei JazzBaltica“… Links: JazzBaltica NDR KulturJournal

Jun 182011
 
nmz-TV-Bühne: Hochsubventionierte Klassik - unterbezahlter Pop und Jazz?

In unserem Post „Wo bleibt der deutsche Jazz“ über den ZEIT-Online-Artikel zur Deutschen Jazzszene kam kürzlich wieder die Situation des deutschen Jazz zur Sprache. Im genannten Artikel hat unter anderem Felix Falk von Mo‘ Blow die fehlende Exportförderung für deutsche Bands beklagt, die es zum Beispiel in skandinavischen Ländern sehr wohl gibt, mit der Folge, dass deutsche Jazzbands einen Wettbewerbsnachteil bei Engagements für Festivals und Clubs haben. Julia Hülsmann hat im nmz-TV-Studio auf der Musikmesse 2011 ins selbe Horn gestoßen: Über die [… mehr]