+++ Neubesetzung Bundesjazzorchester +++

+++ Neubesetzung Bundesjazzorchester +++

Turnusgemäß werden 2023 sämtliche Bigband-Instrumente (Trompeten, Posaunen, Saxofone, Rhythmusgruppe) sowie das Vokalensemble des Orchesters neu besetzt. Interessenten können sich bis zum 1. November 2022 um ein Probespiel bewerben, das vom 2.–4. Januar 2023 an der Hochschule für Musik und Tanz Köln stattfindet. Bewerbungen sind aufgrund der Corona-Pandemie ausnahmsweise bis zum Alter von 23 Jahren möglich.

Das Bundesjazzorchester fördert als Jugendorchester der Bundesrepublik Deutschland den Spitzennachwuchs im Jazz und ist an eine zweijährige Förderungszeit gebunden, die Konzertaktivitäten im In- und Ausland sowie CD-Produktionen miteinschließt. Die Bewerbungsunterlagen können aufgerufen werden unter: bundesjazzorchester.de/ueber-uns/bewerber

Titelbild: Bundesjazzorchester. Foto: Christian Borchers

close

Der tägliche
JazzZeitung.de-Newsletter!

Tragen Sie sich ein, um täglich per Mail über Neuigkeiten von JazzZeitung.de informiert zu sein.

DSGVO-Abfrage *

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.