Zum Weltfrauentag: Frauen, die Jazz in Deutschland beflügelt haben

Porträtreihe in der SWR2 Jazz Session (ab 1.3.2022) /
Mit Susanne Schapowalow, Helma Schleif, Vera Brandes u. a. / Zum Nachhören und Herunterladen in der ARD Audiothek


Zum Weltfrauentag am 8. März erzählt eine neue SWR2-Reihe Geschichten von Frauen, die den Jazz in Deutschland hinter den Kulissen mitgestaltet haben: als Fotografin, Agentin, Veranstalterin, Produzentin oder Toningenieurin. Sie sorgten für den besten Sound, veranstalteten legendäre Konzerte, porträtierten die Stars der Szene oder organisierten große Tourneen, oft als einzige Frauen in der Branche. Zu Unrecht wurden sie nie so bekannt wie ihre männlichen Kollegen. In „Triebfedern – Frauen, die Jazz in Deutschland beflügelt haben“ stehen fünf beeindruckende Persönlichkeiten im Rampenlicht, die inspirieren und Vorbild sein können: im Radio vom 1. März bis 5. April 2022, dienstags in der „SWR2 Jazz Session“ ab 20:05 Uhr, und als Podcast in der ARD Audiothek-App (www.ardaudiothek.de).

Susanne Schapowalow, Helma Schleif, Gabriele Kleinschmidt, Christa Gugeler u. a.

Jazz in Deutschland – das ist auch ihre Geschichte: In der Porträtreihe „Triebfedern“ erzählen Franziska Buhre und Julia Neupert Geschichten von Frauen, die den Zeitgeist prägten und den Frauen schon damals eine eigene Stimme gaben. So wie die Fotografin Susanne Schapowalow: Geboren 1922, kam sie zum ersten Mal in den 1940ern mit Jazz in Berührung. Ab 1948 fuhr sie zu Konzerten in ganz Europa, um berühmte Musiker:innen zu fotografieren. Allein ihr Werk an Jazzaufnahmen umfasst mehr als 11.000 Fotografien, dazu zahlreiche aus dem Bereich Neue Musik, von Schriftsteller:innen und anderen Persönlichkeiten. In weiteren Folgen geht es u. a. um die Veranstalterin Helma Schleif, die Konzertagentin Gabriele Kleinschmidt und die Tontechnikerin Christa Gugeler.

„Triebfedern – Frauen, die Jazz in Deutschland beflügelt haben“ im Radio, in der App und im Web

In der „SWR2 Jazz Session“, 20:05 – 21:00 Uhr:

Dienstag, 1. März: Susanne Schapowalow (Fotografin)
Dienstag, 8. März: Helma Schleif (Veranstalterin)
Dienstag, 22. März: Gabriele Kleinschmidt (Konzertagentin)
Dienstag, 29. März: Christa Gugeler (Tontechnikerin)
Dienstag, 5. April: Vera Brandes (Produzentin)

Alle fünf Folgen sind unter dem Titel „Triebfedern – Frauen, die Jazz in Deutschland beflügelt haben“ als Podcast in der kostenlosen und werbefreien ARD Audiothek abrufbar. Die Audiothek gibt es mobil als App fürs Smartphone und Tablet oder im Web unter ardaudiothek.de.

Beitragsbild: Porträtzeichnung der Fotografin Susanne Schapowalow/SWR

close

Der tägliche
JazzZeitung.de-Newsletter!

Tragen Sie sich ein, um täglich per Mail über Neuigkeiten von JazzZeitung.de informiert zu sein.

DSGVO-Abfrage *

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.