+++ News: +++ Landesjugendjazzorchester Brandenburg Casting 2019 +++ Startschuss für Audi-Konzertreihe 2019 in Ingolstadt +++

Brandenburgs Nachwuchskünstler stellen sich vor

Jiggs Whigham, künstlerischer Leiter des LaJJazzO BB

Das Landesjugendjazzorchester Brandenburg – kurz: LaJJazzO – rüstet auf, und lädt den jungen Jazz-Nachwuchs im Land Brandenburg ein, sich am 10.03.2019 in der „Regenbogen Musik- und Kunstschule“ in Blankenfelde zu bewerben. Gesucht werden Instrumentalisten für Saxophon, Posaune, Trompete, Klavier, Bass, Gitarre und Schlagzeug.


Das LaJJazzO bietet den jungen Nachwuchsjazzern die Möglichkeit mit dem profilierten Bigband-Leiter und international renommierten Jazz-Posaunisten Prof. Jiggs Whigham zusammen arbeiten, der mittlerweile seit zehn Jahren als künstlerischer Leiter des Ensembles tätig ist. Der Chef der BBC Big Band ist seit einem halben Jahrhundert erfolgreich auf den Bühnen der Welt zu sehen. Der US-Amerikaner spielte unter anderem mit Größen wie Ella Fitzgerald, Stan Kenton, Tony Bennett, Bert Kaempfert.

Bewerbung online unter: www.events.vdmk-brandenburg.de

Anmeldeschluss: 24. Februar 2019

Audi groovt von Oldtime-Jazz bis Son Cubano

Rhythmus und Klang im „Audi museum mobile“ in Ingolstadt: Auch 2019 laden der „Birdland Jazz Club Neuburg und die Gastgeber-Marke wieder zu Jazz-Konzerten mit internationalen Künstlern ein. Von Januar bis Mai kündigen fünf Live-Events ein abwechslungsreiches Programm an.

Die Eröffnung der traditionsreichen Konzertreihe bestreitet am Donnerstag, den 24. Januar „The Big Chris Barber Band“, die ihr Publikum vor allem mit Arrangements im Stil des Oldtime-Jazz erwartet.

Auf das englische Urgestein des Jazz folgen am Donnerstag, den 21. Februar, Klänge aus Kuba mit der Gruppe „Son del Nene“, ein Aushängeschild der aktuellen kubanischen Musikszene.

Am Donnerstag, 21. März, hören die Besucher Balkan-Jazz mit Dusko Goykovich und der „RTS Radio Belgrad Big Band“.

Die slawisch angehauchten Jazz-Rhythmen werden am Donnerstag, den 11. April mit Jazz-Tradition aus Deutschland in Gestalt der „Barrelhouse Jazzband“ abgelöst, die als älteste Jazz-Formation der Republik gelten.

Für den finalen Karibik-Flair sorgt am Donnerstag, den 23. Mai schließlich die Gruppe „Conexión Cubana“.

https://www.audi.de/de/foren/de/audi-forum-ingolstadt/veranstaltungen.html

 

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.