+++ News +++ Ror Wolf geehrt +++ 5. Orientalische Musik-Sommerakademie in Sulzburg +++

Ror-Wolf+++ Hörspiel-Autor Ror Wolf geehrt +++

Der Schriftsteller Autor Ror Wolf (83), zu dessen erfolgreichsten Werken das Hörspiel „Leben und Sterben des Kornettisten Bix Beiderbecke aus Nordamerika“ zählt, wurde am 7. Juli in Leipzig mit dem renommierten Günter-Eich-Preis geehrt. Wolf war 1953 aus der DDR in die Bundesrepublik geflüchtet, schlug sich mit Hilfsarbeiten durch und schrieb sich 1954 an der Frankfurter Universität ein, „nicht wegen Adorno und Horkheimer, deren Namen ich noch nicht einmal kannte, sondern um nachts im Jazzkeller sitzen zu können“. Er studierte dann doch bei den berühmten Soziologen und schrieb für die Studentenzeitung „Diskus“ erste Versuche in Lyrik und Prosa sowie Literatur- und Jazzkritiken. Siehe auch „Ror Wolf und die Liebe zum Jazz – Zu seinem 80. Geburtstag am 29. Juni 2012“ von Dietrich Schlegel in der JazzZeitung 03/2012


 

+++ 5. Orientalische Musik-Sommerakademie in Sulzburg +++

Aoud, Riqq/Rahmentrommeln, Nay, Kanun & Violine / Djoze sind die zentralen Instrumente der arabischen Musikkultur. Zusammen mit arabischem Gesang wird damit die gesamte Bandbreite der arabischen Musik abgedeckt. Es ist das Ziel dieses Wochenendes (3.9. – 6.9.2015), den Teilnehmern der Workshops als auch den Konzertbesuchern einen Einstieg zum besseren Kennenlernen der arabischen Kultur, speziell der Musikkultur zu bieten. Unter der Schirmherrschaft von Staatssekretär Dr. Jürgen Walter, Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und mit Hilfe der Dozenten, die allesamt erfahrene professionelle Musiker und Lehrer sind, ist es erklärtes Ziel dieses Projektes, nicht nur im Unterricht zu den einzelnen Instrumenten sondern auch im gemeinsamen Musizieren diese fremde und zugleich immer näher kommende Welt zu erschließen. In den verschiedenen Workshops gibt es Unterricht für alle Leistungsstufen an den einzelnen Instrumenten, auch Einzelunterricht. Darüber hinaus werden sich kleine Ensembles bilden, die in Ihrer Arbeit von den Dozenten unterstützt und angeleitet werden. Für fortgeschrittene Teilnehmer wird auch Improvisation und Ornamentik angeboten.

Als Dozenten konnten gewonnen werden:

Aoud: Saïd Chraïbi, Marokko – Saif Al-Khayyat, Irak/Trier – Mustafa Said, Ägypten/Beirut

Perkussion: Feras Hasan, Syrien/Belgien – Nora Thiele, Berlin

Gesang: Naziha Azzouz, Algerien/Lyon, Violine & Djoze: Bassem Hawar, Irak/ Köln

Nay: Mohamad Fityan, Syrien/Berlin – Kanun: Salah Eddin Maraqa, Jordanien/Würzburg

Die Orientalische Musik-Sommerakademie ist ein in Deutschland & Europa einzigartiges Projekt mit Teilnehmern aus ganz Europa, welches mit der Unterstützung der Stadt Sulzburg den

Teilnehmern und Konzertbesuchern die Kultur des Orients näher bringt und Verständnis vermitteln möchte, welches gerade zu Zeiten des arabischen Umbruchs und der aktuellen Situationen

von besonderem Interesse und Bedeutung sind.

An den Abenden gibt es Konzerte in der ehemaligen Synagoge in Sulzburg:

Fr. 4.9., 20 Uhr – Saïd Chraïbi, Casablanca – Aoud solo Recital

Sa. 5.9., 20 Uhr – Trio “Al Andalusyyat“

Naziha Azzouz, Gesang, Hend Zouari,Kanun & Nora Thiele, Perkussion

So. 6.9., 19 Uhr – „101 Nacht“ Erzählkonzert mit Dr. Claudia Ott, Stimme & Nay

Gilbert Yammine, Kanun & Hadi Alizadeh, Perkussion

Anmeldungen für die Workshops bitte online unter www.oriental-music-summeracademy.de/application.php

Die Organisatoren von Orient & Okzident e.V. freuen sich zusammen mit der Stadtverwaltung von Sulzburg auf Workshop Teilnehmer und Konzertbesucher.

Workshops: Ernst-Leitz Grundschule, 79295 Sulzburg

Konzerte: ehemalige Synagoge, 79295 Sulzburg

Orient & Okzident e.V. – c/o Matthias Wagner – Klemmbachstr. 11 A — D – 79410 Badenweiler

Tel.: 0049 (0) 76 32 – 82 86 95 Fax : 82 898 68 — mobil. 0049 (0) 176 32 66 55 96

info@oriental-music-summeracademy.de, www.oriental-music-summeracademy.de

Karten Vorverkauf: http://www.oriental-music-summeracademy .de /ticket.php &

Tourist Info Stadt Sulzburg 07634 – 5600-40, Fax.: -60 & Reservix

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.