XXL Jazz für eisige Wintertage in Burghausen

Frei nach dem Motto „Mit Pauken und Trompeten in’s neue Jazzjahr“ leiten die Winterkurse der Internationalen Jazz Akademie Burghausen das akademische Jahr 2014 bereits im Dezember ein. Vom 16.-19.12.2013 entleiht die Hochschule für Musik und Theater in München fünf ihrer exzellenten Jazz-Dozenten nach Burghausen: das Ausnahmetalent Axel Kühn am Saxophon, der Groove-Meister am Klavier und der Orgel Andreas Kissenbeck, der charakteristische Trompeter Claus Reichstaller, der Schlagzeuger „Mr Cool“ Michael Keul und der Allrounder-Bassist Henning Sieverts. Als Special Guest und besonderes Schmankerl komplettiert der US-amerikanische Jazztrompeter und -komponist Tim Hagans das erstklassige Team. Der mehrfach ausgezeichnete Musiker mit „lots of emotional breadth“ (Jim Macnie, Village Voice) spielte unter anderem mit Dexter Gordon, Randy Brecker, Peter Erskine und Dave Liebman, war Mitglied des Stan Kenton Orchestraund leitete die schwedische Norrbotten Big Band über 15 Jahre. Unter dieser hochprofessionellen Anleitung wird in gezielten Workshops Arrangement, Stilistik, Zusammenspiel, stilgerechtes Improvisieren, Dynamik und Programmgestaltung behandelt und an der individuellen Jazzsprache eines jeden Einzelnen gefeilt, um das musikalisch-künstlerische Profil der Jungstars zu schärfen.


Für die Dauer der Winterakademie findet allabendlich im berühmten Jazzkeller des Burghauser Mautnerschloss‘, eine Jamsession für alle Beteiligten statt und als i-Tüpfelchen wird am letzten Abend zum Abschlusskonzert mit den Dozenten und exklusiven Kompositionen von Tim Hagans für das U.M.P.A. Jazz Orchestra geladen.

Um ein hohes Niveau der Workshops zu garantieren, werden die externen Teilnehmer durch eine Jury ausgewählt, so dass um eine Anmeldung mit Tonbeispielen gebeten wird. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 01. Dezember 2013.

In Kürze:

•             Die Winterakademie findet vom 16.-19. Dezember 2013 statt.

•             Anmeldungen mit Tonbeispielen oder mp3 (ca. 15 Minuten) bis zum 01. Dezember 2013 an:

IG Jazz Burghausen e.V.

Kanzelmüllerstraße 94

D-84489 Burghausen

Telefon: ++49/(0)8677/916463-0

info@b-jazz.com

•             Die externen Teilnehmer werden durch eine Jury ausgewählt.

•             Allabendliche Jamsessions im Mautnerschloss

•             Abschlusskonzert mit den Dozenten und des U.M.P.A. Jazz Orchestra am 19. Dezember 2013

 

Weitere Informationen gibt es über die Webseite der IG Jazz Burghausen:

http://www.b-jazz.com/jazzkurse.html

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.