+++News+++Austro-Bavarian Jazz Connection+++Zweites Festival für Improvisierte Musik Augsburg (FfIMA)+++Artsession – Vernissage

Austro-Bavarian Jazz Connection Am 16.9.16 wird die Austro-Bavarian Jazz Connection im Alten Wirt in Hohenbrunn gastieren. Die Musiker aus Bayern und Österreicher gründeten über alle Sprachbarrieren hinweg eine Formation und waren vom ersten Konzert ab begeistert. Jetzt wird die Reihe in Hohenbrunn mit einem Programm aus Standards, Latin- und Funkstücken sowie gefühlvolle Balladen fortgeführt. Mit dabei sind dieses Mal: Christoph Hörmann – Tenorsaxofon Der nach seinem Studium in Würzburg und bei Leszek Zadlo mehrfach mit Preisen (u.a. Ingolstädter Jazztage Award, Kulturförderpreis) ausgezeichnete Pfaffenhofener ist neben seinen Engagements in bayerischen Bigbands und Combos als Dozent für Improvisation und Bigbandleitung an der Regensburger Musikhochschule tätig. Er blickt auf eine umfangreiche Konzerttätigkeit mit namhaften Künstlern, Musicalproduktionen und verschiedene Theaterengagements zurück. Hermann Linecker – Piano Aus Österreich dabei ist der Profipianist und Klavierdozent Linecker, der viele Auftritte mit sehr bekannten Musikern wie Ack van Rooyen, Ron Williams, Kosho u.a. absolviert hat und vor allem durch sein lebendiges, einfallsreiches und kommunikatives Spiel besticht. Auf allen Bühnen von Österreich bis Krakau zu Hause. Peter Bockius – Kontrabass Aus Freiburg nach dem Studium nach München übersiedelt, erspielte er sich schnell einen Ruf …

Weiterlesen

+++Veranstaltungstipps zwischen den Jahren+++Jazz in Grafing+++StummFilmLiveJazz in Franken+++

Jazz in Grafing Am Samstag, den 26.12. ab 19 Uhr wird die traditionelle X-Mas-Session von 3 Jugend-Bands eröffnet, bevor jazz.grafing’s Haus-Sextett einen kurzen Set zum Besten gibt. Und dann sind alle Gäste mit Instrument auf der offenen Bühne willkommen! Am Sonntag, den 27.12. ab 20 Uhr ein hochkarätiges World-Jazz-Concert, organisiert vom Goethe-Institut Ulan Bataar. Ein interkulturelles Allstar-Ensemble mit Billy Hart (dr), Johannes Enders (ts), Martin Zenker (b), Paul Kirby (p) und Enji, dem Rising Vocal-Star aus der Mongolei. Karten-VVK empfohlen (begrenzte Platzanzahl): Karten im Vorverkauf im Rathaus Grafing, bei Schreibwaren Braeuer oder unter www.stadthalle-grafing.de Das Konzert am 27.12. findet als Werkstatt-Konzert vor einer geplanten CD-Aufnahme des Ensembles am Folgetag beim BR statt: Der US-Schlagzeuger William „Billy“ Hart (76 J.) ist zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres im Landkreis. Er begann seine Karriere mit Otis Redding, bevor er zum Jazz wechselte.  Der autodidaktische Drummer war dann in den Bands von Herbie Hancock, Shirley Horn, Jimmy Smith, Wes Montgomery, McCoy Tuner, Wayne Shorter, Joe Zawinul, Eddie Harris, Pharao Sanders und Marian McPartland…. und auf auch bei Miles Davis’ Fusion-Jazz-LP „ON THE CORNER“!   StummFilmLiveJazz in Franken „Safety Last“ heißt der Stummfilm, den „Küspert & Kollegen“ am 15. …

Weiterlesen