Matinee: Das Duo Elin-Sakas bei Eleven-eleven in Olching

Die Musikreihe „Eleven-eleven MusikKultur e.V.“ wurde im Februar 2005 aus der Taufe gehoben. Seitdem fanden 156 spannende Matineen im Konzertsaal des Olchinger KOM statt. Am letzten Sonntag, dem 18.02.18, war es wieder einmal soweit: diesmal mit dem Duo des Saxophoninsten und Bassklarinettisten Christian Elin und Prof. Maruan Sakas am Flügel.

Eine besondere Matinee dieser Konzertreihe, stand sie diesmal ganz im Zeichen des Jazz und der Improvisation. Allerdings mit einem kleinen Wermutstropfen gleich zu Beginn: Elin, der außer Sopransaxophon auch ein Virtuose an der Bassklarinette ist, musste beim Konzert leider kurzfristig auf dieses herrliche Instrument verzichten, da es kurz vor dem Konzert umfiel und nicht mehr spielbereit war. Wie es im Jazz nun mal ist wurde das Programm kurzerhand umgestellt, und so spielten die beiden einfach Stücke für Piano und Sopransaxophon aus ihrem Repertoire… und die hatten es in sich! Außer Marcus Millers „Straight to the heart“ und Jan Garbareks „Twelve Moons“ standen vornehmlich eigene Kompositionen im Focus. Allesamt vorgetragen mit Verve und beseelten Improvisationen. Dabei entwickelten sich lyrische Zwiegespräche, geprägt von herrlichen Melodieläufen und zogen das Publikum in Bann, getreu dem Motto der Matinee „Rhythm changes“.

„Some Kind Of Blues“, die gemeinsame CD von Elin und Sakas.

Vor gut einem Jahr haben die beiden Musiker passend zu ihrem Programm die Duo-CD „Some Kind Of Blues“ vorgelegt (erschienen auf dem Label raccanto), die beindruckend daherkommt und das widerspiegelt, was Elin und Sakas live auf der Bühne anstellen: Eine inspirierte Konversation zwischen Saxophon (Bassklarinette) und akustischem Piano, ohne Schnickschnack, geradeaus, fesselnd und absolut abwechslungsreich. Momentan mein Hörtipp zum Abtauchen und Zuhören für entspannte Stunden.

close

Der tägliche
JazzZeitung.de-Newsletter!

Tragen Sie sich ein, um täglich per Mail über Neuigkeiten von JazzZeitung.de informiert zu sein.

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.