Casting für das Landesjugendjazzorchester Brandenburg 2021

Am 14. Februar 2021 sind wieder junge Jazzmusikerinnen und Jazzmusiker im Land Brandenburg eingeladen, beim Casting für das Landesjugendjazzorchester Brandenburg – kurz LaJJazzO – in der Regenbogen Musik- und Kunstschule Blankenfelde ihr Können zu zeigen. Gesucht werden Instrumentalisten an Saxofon, Trompete, Posaune, Klavier, Gitarre, Bass und Schlagzeug.
Im LaJJazzO können die Nachwuchsjazzer mit einem der profiliertesten Big Band-Leiter, dem international renommierten Jazz-Posaunisten Jiggs Whigham, zusammenarbeiten. Jiggs Whigham ist seit einem halben Jahrhundert erfolgreich auf den Bühnen der Welt zu sehen und seit über 10 Jahren künstlerischer Leiter des LaJJazzO Brandenburg. Der US-Amerikaner spielte unter anderem mit Größen wie Ella Fitzgerald, Stan Kenton, Tony Bennett und Bert Kaempfert und leitete die BBC Big Band.
Die jungen Musikerinnen und Musiker werden durch Dozierende der deutschlandweiten Jazzszene betreut. Neben zwei Arbeitsphasen warten 2021 mehrere Konzerte im Land Brandenburg auf das LaJJazzO, unter anderem beim Festival SOUND CITY in Spremberg. Die nächste Probenphase findet vom 12. bis 18. April 2021 statt.  Der Anmeldeschluss für das Probespiel ist der 31. Januar 2021. Bewerbung online unter https://events.vdmk-brandenburg.de/.


Das Titelbild zeigt das Landesjugendjazzorchester. Foto: Uwe Hauth

close

Der tägliche
JazzZeitung.de-Newsletter!

Tragen Sie sich ein, um täglich per Mail über Neuigkeiten von JazzZeitung.de informiert zu sein.

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige