Balsam für die Ohren! MGT – Muthspiel – Grigoryan – Towner in der Münchner Unterfahrt

P1040339 Towner - Foto TJ KrebsEin ganz besonderes Gitarren-Gastspiel fand am Freitag, den 8. Juli in der Münchner Unterfahrt statt. Die Gitarristen Wolfgang Muthspiel, Slava Grigoryan und Ralph Towner, kurz MGT, gaben sich die Ehre und verwandelten den Club in ein kammermusikalisches Wohnzimmer. Seit fast einer Dekade spielen die drei nun zusammen. Drei Virtuosen aus drei Kontinenten mit unterschiedlichen Wurzeln musikalisch vereint auf höchstem Niveau. Das Publikum konnte zuerst den Musikern und ihrem jeweiligen Stil solo lauschen, bevor dann alle drei gemeinsam die Bühne betraten und ihr unglaublich intensives, individuell aufeinander abgestimmtes Spiel mit eigenen Stücken präsentierten. Man schätzt sich, hört einander zu und gießt Kompositionen in eine Form, die so nur gemeinsam mit MGT funktioniert. Ein wirklich beeindruckender Trio-Abend!

Text & Fotos: TJ Krebs


close

Der tägliche
JazzZeitung.de-Newsletter!

Tragen Sie sich ein, um täglich per Mail über Neuigkeiten von JazzZeitung.de informiert zu sein.

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige