20 Jahre Jazzsommer im Bayerischen Hof München

Mit dem Konzert von Al Jarreau startet heute der Jazzsommer im Bayerischen Hof in München.


Als Nachfolger des 1981 gestarteten Vorgängermodells Münchner Klaviersommer ist der Jazzsommer zwar erst 2007 an den Start gegangen. Aber bereits seit 1991 ist das Hotel am Promenadenplatz ein Spielort des Klaviersommers gewesen.

Al_Jarreau
Eröffnet den Jazzsommer 2011: Al Jarreau. Foto: Chaplin Entertainment

Das weitere Programm im Festsaal und im Night Club finden Sie hier.

Für das Vorprogramm in der Cinema Lounge, in der Konzertfilme aus den alten Zeiten des Klaviersommers gezeigt werden, wird es demnächst an dieser Stelle eine Ticketverlosung geben. Stay tuned!

Links:

Bayerischer Hof – Night Club

Jazzsommer 2011 auf nmz.de

Advertisements

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.