Jazz im Radio. Foto/Montage: Hufner

Die Jazz-Radiowoche vom 06.12.21–12.12.2021

Ein kleiner Blick in die Radiowoche 49. Die Übersicht zum Download als PDF. Alle Angaben ohne Gewähr. Andere tolle Sendungen im Radio finden Sie in der Radiowoche im Bad Blog Of Musick. Wenn Sie sich eine tägliche Radio-Infoübersicht in Ihr Postfach wünschen, tragen Sie sich hier in den kostenlosen Newsletter nmz – der radiotag ein. Sie bekommen dann gegen 18 Uhr die ausgewählten Sendungen für den nächsten Tag. mo – 06.12.2021 17:50 bis 18:00 | SWR 2 SWR2 Jazz vor sechs 19:30:00 | Ö1 Cyrille Aimée & Band im September 2021 im Wiener Porgy & Bess Im Lockdown sei ihr New Orleans zu trist geworden, also habe sie kurzerhand ein Stück Land in Costa Rica gekauft und im Dschungel ein Haus gebaut, erzählte Cyrille Aimée dem staunenden Konzertpublikum im Wiener Jazzclub Porgy & Bess, wo die französische Jazzsängerin am 12. September 2021 nach einigen pandemiebedingten Verschiebungen endlich mit ihrem Quartett auf der Bühne stehen konnte.  In Costa Rica habe sie auch zwei Musiker ihrer Band kennengelernt, verriet Aimée weiter, nämlich den Bassisten Lex Warshawsky und den Schlagzeuger und Perkussionisten Pedro Segundo. Am Fazioli-Flügel im ausverkauften …

Weiterlesen
Anzeige

+++News:+++Jazzclub Unterfahrt nimmt regulären Spielbetrieb wieder auf+++Herbst-Konzerte in Bayreuth+++Gründungsmitglieder-Treffen JazzDayGermany+++

Jazzclub Unterfahrt nimmt regulären Spielbetrieb wieder auf Der Münchner Jazzclub Unterfahrt ist seit 11. Juli 2020 wieder für Live-Konzerte zugänglich. Nach einer langen Phase, in der ausschließlich Konzerte gestreamt wurden, wurden Kabel verlegt, Wände gestrichen und eine neue, großzügige Bühne in den Club gebaut. So konnte Anfang September musikalisch mit dem Pianisten und Organisten Matthias Bublath, seinen Trio Partnern Tim Collins am Vibraphon im Wechsel mit Bassist Thomas Stieger und Christian Lettner am Schlagzeug sowie dem Saxophonisten Tony Lakatos gefeiert werden. Nun ist der Live-Besuch von Konzerten für bis zu 35 Jazzfans gleichzeitig wieder möglich. Um diesen Bruchteil der eigentlichen Kapazität der Spielstätte zu erweitern, werden sämtliche Konzerte in zwei Shows stattfinden. Das zweite Konzert eines jeden Abends wird außerdem zusätzlich als Livestream auf YouTube und Facebook übertragen. Der Jazzclub begrüßt erstmals seit dem Lockdown auch wieder internationale Musiker auf seiner Bühne. Weitere Informationen finden sich im Artikel von Ralf Dombrowski in der kommenden nmz Oktober 2020. Die neuen Zeiten im Überblick: Show 1: Beginn 19 Uhr, Einlass 18.15 Uhr. Dauer ca. 70 Min. Ohne Pause, Ende: ca. 20.10 Uhr Show 2: Beginn 21Uhr, Einlass: …

Weiterlesen