Jazz im Radio. Foto/Montage: Hufner

Die Jazz-Radiowoche vom 03.09. bis 09.09.2018

Ein kleiner Blick in die Jazzwoche 36 im Radio. Ab jetzt mit dem ARD Radiofestival 2018. Wochentags von 23:35 bis 00:00 auf hr2-kultur | MDR Kultur | NDR Kultur | Bremen Zwei | SR2 KulturRadio | SWR 2 | WDR 3. Die Übersicht zum Download als PDF. Alle Angaben ohne Gewähr. Jazz im Radio (Fernsehen) SR2 – JazzNow – Sonntags von 20.04 bis 22.30 Uhr BR-KLASSIK – Jazztime – Von Montag bis Freitag täglich um 23.05 Uhr rbb-kulturradio – Late Night Jazz – Sa und So 23:04 – 24:00 Uhr hr2-kultur – Jazz in hr2-kultur – täglich SWR2 – Jazz – täglich WDR3 – JAZZ & WORLD – Improvisiertes zum Tagesausklang – Montag bis Freitag, 22.04 – 0:00 Uhr Deutschlandfunk – Jazz (Überblick) – Jazz Live, JazzFacts und Milestones Deutschlandfunk Kultur – Jazz – diverse Sendetermine ARTE TV – Jazz 03.09.2018 00:00 | ARD-alpha alpha-jazz: Bettye LaVette 47. Internationale Jazzwoche Burghausen 2016 Bettye LaVette greift auf ein reiches Repertoire aus Blues- und Soul-Songs zurück. Ihre nähere Heimatregion rund um die Automobil-Metropole Detroit und der dort entstandene und weltberühmt gewordene Motown-Sound der 1960er waren sicher der …

Weiterlesen
Die Bass-Dozenten Litschie Hrdlicka und Heiko Jung stellen ihren Unterricht vor. Foto: Neue Jazzschool München e.V.
Die Bass-Dozenten Litschie Hrdlicka und Heiko Jung stellen ihren Unterricht vor. Foto: Neue Jazzschool München e.V.

Tag der offenen Tür an der Berufsfachschule für Musik München

Am 3. Februar 2018 öffnet die staatlich anerkannte Berufsfachschule für Rock, Pop und Jazz in der bayerischen Hauptstadt ihre Pforten für Besucher. Dozenten und Schüler liefern bei ihrem Tag der offenen Tür von 11 bis 14 Uhr verschiedene Einblicke in das Ausbildungsangebot. Interessierte Instrumentalisten und Sänger können sich bis 29. Januar 2018 für ein kurzes Probe-Vorspiel bzw. -Vorsingen anmelden. Die restlichen Programmpunkte stehen ohne Voranmeldung zum kennen lernen offen. Berufsfachschulen für Musik haben eine Sonderstellung im deutschen Bildungssystem: Sie gibt es nur in Bayern. Das Münchner Institut hat die Erfahrung gemacht, dass es zu dieser Form der staatlichen Musikerausbildung deshalb besonders viele Fragen gibt: Was ist der Unterschied zu einem Hochschulstudium? Welche Zielsetzungen hat die Ausbildung? Was muss ich für die Aufnahmeprüfung  können? Wie sehen die beruflichen Möglichkeiten danach aus? Antworten darauf möchte die Berufsfachschule des Neue Jazzschool München e.V. bei ihrem Infotag geben. Wie der musiktheoretische Teil der Aufnahmeprüfung abläuft, erfahren Interessenten bei einem kurzen schriftlichen Test. Nach dem offiziellen Programm können Besucher auch ihre Fähigkeiten für die praktische Aufnahmeprüfung von Berufsfachschul-Dozent einschätzen lassen. Dazu ist eine rechtzeitige Anmeldung unter mail@jazzschool.de erforderlich. Darüber hinaus …

Weiterlesen