Terrence Ngassa & Willy-Ketzer-Trio auf Piano-Bühne Oberthulba

(Pressemeldung) Am Mittwoch den 3. Juli 2024 ab 20 Uhr findet auf der Piano-Bühne, 97723 Oberthulba wieder ein spektakuläres Konzert statt. Unter dem Titel „Funky Louis Armstrong“ musizieren das Terrence Ngassa & Willy-Ketzer-Trio (ehem. Paul-Kuhn-Trio) in der Besetzung Terrence Ngassa (Vocals/Trumpet), Jan Eschke (Piano), Jens Foltinovicz (Bass) und Willy Ketzer (Drums).

Terrence Ngassa ist einer der besten Trompeter Afrikas. Der Kameruner aus Köln mit seiner unglaublich ähnlichen „Louis-Armstrong-Stimme“ begeistert alle Fans. Diesmal werden die Armstrong-Titel zwar mit gleicher Voice gesungen, aber funky von der Profi-Band Willy Ketzer-Trio verpackt. Jan Eschke, der Artist am Piano, spielt groovige Riffs bei den Soli, Jens Foltinovicz coolen Funky- und Jazz-Bass mit ebenfalls jazzig, tollem Gesang. Der Stammdrummer von Jazz-Comedy-Ikone Helge Schneider, Willy Ketzer, zeigt an den Handmadedrums, dass er als klassischer Jazz-Schlagzeuger auch das Genre „Funky-Jazz“ mit  grandiosen dynamischen Taktvariationen beherrscht.

Warm-up & Cool-down mit Joe Dietz am Barflügel.

Videos zur Einstimmung:

https://youtu.be/kfDCoxLl7Ys?si=kbfSGfLVBu0TAHes – einst mit Paul Kuhn & Trio

https://youtu.be/EHksi_gC1Cg?si=2V_KU8ge0qVJ9dbq     – hier mit Willy Ketzer, drums, Jens Foltinowyzc, Bass, Jan Eschke, Piano, und Deborah Woodson, vocal

https://www.tiktok.com/@pianobuehne/photo/7359868204556061985?lang=de-DE Tiktok

Karten unter Tel. 09736/657 oder info@piano.de
1 Karte kostet 40 Euro

Weitere Infos unter www.pianobuehne.de

Foto: Peter Kleinhenz

Der tägliche
JazzZeitung.de-Newsletter!

Tragen Sie sich ein, um täglich per Mail über Neuigkeiten von JazzZeitung.de informiert zu sein.

DSGVO-Abfrage *

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.