+++ Chick Corea: The Montreux Album +++ Chris Hopkins on Tour 2022 +++ Jazzwerkstatt Peitz 59 +++

+++ Chick Corea: The Montreux Album +++

Das Montreux Jazz Festival und das Label BMG kündigen den nächsten Teil der „The Montreux Years“-Reihe an. Auf dem Tonträger zu hören sind Live-Mitschnitte von Werken Chick Coreas, die zwischen 1981 und 2010 entstanden sind. Die Klangqualität der Aufnahmen sind vollständig restauriert und neu gemastert worden. Ziel sei, den „Geist des Festivals“ festzuhalten. Damit erscheint am 23. September der 6. Teil der Reihe, auf der zuvor bereits andere Größen wie Muddy Waters und John McLaughlin verewigt worden sind. Diese stehen als CD, Vinyl und Download bereit.

 

+++ Chris Hopkins on Tour 2022 +++

Jazzpianist Chris Hopkins ist ab dem 1. September 2022 auf Deutschland-Tour unterwegs. Unterstützt wird dieser dabei phasenweise von verschiedenen Künstlern. Den Auftakt macht dabei Hopkins mit einem Recital in Regensburg. Es folgen „Viva Valente“, ein Tribute an die Sängerin Catarina Valente (11., 16. und 17. September) sowie die Konzertreihe „Chris Hopkins meets his Piano Friends“, in der er mit Martin Sasse Jazz-Duette spielt (15., 18.–25. September). In der nächsten Phase trifft Hopkins auf die Gruppe „The Jazz Kangaroos“ (27. September – 16. Oktober), unterbrochen von einem Intermezzo mit der hr-Bigband auf dem Kronberg Festival (2. Oktober). Weitere Etappen werden vom „German-American Quartett“ (21.–23. Oktober) und dem British Swing Quartet begleitet (6. Dezember – 11- Dezember). Abschließend und das Jahr ausklingend ist Hopkins unter dem Motto „Swinging Christmas“ und „Swinging into the New Year“ zu hören. Den letzten Veranstaltungsort bildet dabei am 1. Januar Leverkusen. Für genauere Informationen zu den Austragungsorten und Spielstätten: hopkinsjazz.com/de/

 

+++ Jazzwerkstatt Peitz 59 +++

Vom 9.–11. September findet im brandenburgischen Peitz das Festival Jazzwerkstatt Peitz 59 statt. In dieser Zeit können sich Besucher an mehreren Locations der Stadt ganztägig über verschiedene Künstler freuen, darunter Colin Stetson, Ravi Coltrane, John Surman, Joachim Kühn und viele mehr. Genaueres zu den vertretenen Künstlern und dem Programm: www.jazzwerkstatt.eu/peitz

 

 

 

close

Der tägliche
JazzZeitung.de-Newsletter!

Tragen Sie sich ein, um täglich per Mail über Neuigkeiten von JazzZeitung.de informiert zu sein.

DSGVO-Abfrage *

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.