Ausstellung des Jazz-Zirkel Weiden e.V.: Jazz-Zirkel Plakate aus 40 Jahren

Am Dienstag, den 15. September 2015 um 18.30 Uhr, wird im Neuen Rathaus in Weiden, die Ausstellung des Jazz-Zirkel Weiden e.V. von Jazz-Zirkel Plakaten aus 40 Jahren eröffnet. Musikalisch begleitet wird der Eröffnungsabend von The Sax Brothers mit Marshall Kean (Baritonsax), Dr. Reinhard Roth (Tenorsax), Alois Träger (Altsax) und Günter Geiss (Sopransax).
Bis Sonntag, den 11. Oktober 2015, haben Interessierte die Möglichkeit die Ausstellung zu besuchen.


PlakatPlakat2

Zwischen diesen beiden Plakaten, die auf das allererste und das jüngste Konzert hinweisen, liegen 40 Jahre. 40 Jahre in denen der Jazz-Zirkel Weiden ein gutes Stück Weidener Kulturgeschichte und auch ein kleines Stück Jazzgeschichte geschrieben hat, denn viele der Musiker, die dort auftraten, leben nicht mehr.
Nachdem Vereinsgründer Alfred Hertrich gleich mit zwei besonderen Talenten gesegnet ist, nämlich Musik und Graphik, ist es fast schon eine Selbstverständlichkeit, dass er seit 40 Jahren mit Leidenschaft und Perfektionismus die Plakate auf hohem künstlerischen Niveau mit unverwechselbarem Stil gestaltet.
Und Louis Reitz, der zum Urgestein des Jazz-Zirkels gehört, hat über 600 Plakate gesammelt, archiviert und obendrein Besetzungslisten von vielen Hunderten Musikern der jeweiligen Konzerte erstellt. Das Resultat dieser akribischen Kleinarbeit wird in der Ausstellung des Jazz-Zirkel Weiden e.V. zu sehen sein.

Neues Rathaus, Dr. Pflegerstr., 92637 Weiden
Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen unter http://jazz-zirkel-weiden.de/#Plakate

 

 

 

 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.