Downloaden ist cool

Wer wäre nicht gern Musiker? Ein Instrument spielen, auf dem Bandstand stehen, eigene Stücke präsentieren, Studio-Aufnahmen machen, eigene CDs verkaufen, Interviews geben… Nur leider fehlt den meisten von uns das Talent, um als Musiker erfolgreich zu sein. Denn andere sind besser. Selbst wenn wir Geld hätten, um uns eine gute Band zusammenzukaufen und ein tolles Studio zu mieten: Die anderen sind immer noch besser. Aber jetzt kommt Bewegung in die Sache. Jetzt kommt die große Chance für alle Betuchten, Millionäre und Promis. Jetzt könnt ihr endlich Vollzeit-Musiker werden! Denn die, die es besser können als ihr, können ab sofort von ihrer Musik nicht mehr leben. Dank Internet-Tauschbörsen, Gratis-Downloads, Peer-to-peer-Netzwerken, Pirate Bay, Torrent-Dateien und all dem. Die guten Musiker suchen jetzt richtige Jobs im Call Center oder beim Kulturreferat – und dann ist der Weg frei für euch! August-Wilhelm Scheer wird Deutschlands Vorzeige-Saxophonist, Kyle Eastwood führt bald die internationalen Bassisten-Polls an und Gitarrist Stefan Raab ersetzt im Handstreich Metheny, Scofield und Frisell. Und alle sind sich einig: Musiker sein ist geil. Downgeloadet werden ist cool. Wenn man reich ist.


close

Der tägliche
JazzZeitung.de-Newsletter!

Tragen Sie sich ein, um täglich per Mail über Neuigkeiten von JazzZeitung.de informiert zu sein.

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige