Sep 142017
 
+++ news +++ Bayreuther Jazz-November +++ Jazzwoche Hannover +++ Göttinger Jazzfestival +++

+++ Bayreuther Jazz-November +++ Der Bayreuther Jazz-November präsentiert sich in seinem elften Jahr vom 9. bis 12. November musikalisch noch breiter aufgestellt. Das mehrfach ausgezeichnete Jazzforum (Kulturpreis 2017 der Stadt Bayreuth, Spielstättenprogrammpreis bzw. APPLAUS 2013, 2014 und 2016) zündet als Veranstalter die nächste Stufe für das Herzensprojekt Bayreuther Jazz-November. Beinahe könnte man ihn „Allstar-Jazz-November“ nennen, wenn da nicht die Spätkonzerte wären mit spannenden jungen Projekten. Wenn an den Festivaltagen um 20 Uhr die Jazzgrößen Makiko Hirabayashi, Marilyn Mazur, Rolf Kühn, Jasper van‘t [… mehr]

Sep 102017
 
Maria Baptist stellt ihr neues Album „Poems without Words“ im Kulturkaufhaus Dussmann in Berlin

Maria Baptist „Trio plus One“ modifiziert zum Trio minus One. Einfacher gesagt: die Pianistin spielte im Duo mit Jan von Klewitz und stellt ihr neues Album „Poems without Words“ im Kulturkaufhaus Dussmann vor. Das Konzert wurde als Kurzkonzert angekündigt. Gute 50 Minuten erstklassische Musik verrinnen wie im Flug. Ein nicht allzu großer, dafür die intime Atmosphäre eines Klubs schaffender Raum – mehr als gut besucht – und eine ungewöhnlich gute Akustik geben ein nahezu perfektes Ambiente für die erste öffentliche Vorstellung der [… mehr]

Aug 222017
 
+++ news +++ 38. Internationales Jazzfestival Saalfelden +++ Meier-Budjana Group Europe Tour 2017 +++ Programm für den Jazz Club Minden +++

+++ 38. Internationales Jazzfestival Saalfelden vom 24. bis 27. August +++ Das Internationale Jazzfestival jährt sich 2017 bereits zum 38. Mal. Das Festival Saalfelden beginnt bereits am Donnerstagabend mit den sogenannten City Stage Konzerten auf dem Rathausplatz, welche kostenlos zugänglich sind. Offiziell eröffnet wird das Event dann am Freitagabend auf der Main Stage des Congress: Die Intendanten Michaela Mayer und Mario Steidl vergeben jedes Jahr das Eröffnungsprojekt an einen österreichischen Musiker oder eine österreichische Musikerin. Dieses Jahr wird der Saxophonist Gerald Preinfalk [… mehr]

Aug 092017
 
Gelbe Schuhe für Schweden: das Ystad Sweden Jazz Festival

Erfolg der Blue notes in Kurt Wallanders Revier: Beim 8. Ystad Sweden Jazz Festival sorgten Musiker wie Joshua Redman, Edmar Castaneda und Iiro Rantala für großen Erlebniswert – und Nicole Johänntgen präsentierte ein faszinierendes Frauen-Septett. Ein herrlicher Ort für ein Musikfestival: Man kann es nicht anders sagen. Gemütlich ist Ystad, dieser 19000-Einwohner-Ort an der schwedischen Südküste. Eine idyllische Altstadt, ein 750 Jahre altes Kloster, ein poetisch-altmodisches Theater von 1894, historische Innenhöfe wie den mit 500 Jahre altem Backstein-Fachwerk umgebenen Per Helsas Gard [… mehr]

Aug 022017
 
Das 38. Internationale Jazzfestival geht von 24. bis 27. August über die Saalfeldener Bühnen

Das Internationale Jazzfestival Saalfelden jährt sich 2017 bereits zum 38. Mal. Mit 37 Konzerten an vier Tagen gelingt es den Veranstaltern immer wieder, die Herzen von Musikliebhabern höher schlagen zu lassen. 16 der 37 Konzerte können die Gäste bei freiem Eintritt besuchen. Das Jazzfestival Saalfelden beginnt bereits am Donnerstagabend mit den sogenannten City Stage Konzerten auf dem Rathausplatz, welche kostenlos zugänglich sind. Offiziell eröffnet wird das Event dann am Freitagabend auf der Main Stage des Congress: Die Intendanten Michaela Mayer und Mario [… mehr]

Aug 012017
 
CD-Rezension - Michael Naura Quintett:  European Jazz Sounds

Manchmal gibt es noch echte musikalische Überraschungen, die man partout nicht erwartet hätte! So die bei dem engagierten, umtriebigen be-bop Label gerade erschienene DoCD des Michael Naura Quintetts „European Jazz Sounds“ (nicht identisch mit der gleichnamigen, 1963 auf Brunswick erschienenen LP!) mit seltenen, sowie bis dato unveröffentlichten Live-Aufnahmen. Das Michael Naura Quintett  war Anfang der fünfziger- und sechziger Jahre eine der erfolgreichsten deutschen Jazzcombos, die Einflüsse von George Shearing über Horace Silver bis hin zu Dave Brubeck oder dem Modern Jazz Quartett [… mehr]

Jul 242017
 
+++ news +++ 15. Weidener Jazzseminar +++ Hömma 17 - Jazzfestival Oberhausen +++

+++ 15. Weidener Jazzseminar +++ Seit 15 Jahren ist das Jazzseminar aus dem Weidener Jazzkalender nicht mehr wegzudenken. In Gruppen- und Einzelunterricht werden tagsüber in der Musikschule Jazzharmonik und -rhythmik eingeübt. An drei Abenden folgen dann  Sessions im Jazz-Zirkel Domizil im Bistrot Paris. Hier kann dann das interessierte Publikum die Seminar-Combos live erleben. Sessions: 31. Juli, 2. und 3. August. Beginn jeweils 20:15 Uhr im Bistro Paris am Schlörplatz, Sebastianstr. 2 Und wie jedes Jahr gibt es natürlich auch wieder ein Dozentenkonzert: Dienstag, 1. August 2017, [… mehr]

Jul 182017
 
1. Jazzfest Ottobrunn – geht in die Vollen

Vom 14. bis 15. Juli 2017 wurde im Wolf-Ferrari Haus das 1. Jazzfest Ottobrunn aus der Taufe gehoben, wobei die „1.“ ganz bewusst gewählt wurde. Jazz-, World- und Crossover-Konzerte haben in Ottobrunn seit nunmehr 10 Jahren ein Tradition, veranstaltet von den beiden Brüdern Kreusch zusammen mit der Stadt Ottobrunn und dem Leiter der Spielstätte des Kulturzentrums Horst Frank. Nach vielen gelungenen Konzerten mit internationalen Musikern war es nur eine Frage der Zeit, bis endlich ein Jazzfest stattfinden und sich etablieren kann. Seit [… mehr]

Jul 122017
 
Reinier Baas und seine Prinzessinnen

Der diesjährige Composer in Residence des Südtriol Jazzfestival Alto Adige hieß Reinier Baas.  Der holländische Gitarristen gestaltete den Eröffnungsabend im Messezentrum von Bozen mit einer unterhaltsam-skurrilen Mischung aus Konzeptmusik, medienübergreifender Gestaltungsidee und subversivem Witz. Im Mittelpunkt stehen die Zeichnungen von Cartoon-Künstler Raymond Koot (Typex), die eine etwas holprige Liebes- und Leidensgeschichte der schrillen Princess Discombobulatrix illustrieren, von der Sängerin Nora Fischer stellenweise bühnentheatralisch umgesetzt werden, ansonsten aber als Projektionen präsent sind. Damit nicht genug. Während der folgenden Tage ist Baas viel beschäftigt, [… mehr]

Jul 112017
 
Neue CD von Django Bates und hr-Bigband: "Saluting Sgt. Pepper"

Im Juni 1967 erschien das wohl einflussreichste Rockalbum aller Zeiten: „Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band“ von den Beatles. Django Bates schenkte es damals seiner Schwester: „Durch die geschlossene Tür ihres Zimmers hörte ich diese unglaubliche Vielfalt der Klänge, Genres, Effekte und Überraschungen.“ Zum 50. Geburtstag dieses Meilensteins der Popgeschichte legt der britische Jazz-Tausendsassa nun eine orchestrale Fassung für die hr-Bigband und das Poptrio „Eggs Laid By Tigers“ vor. Am 7. Juli erscheint die CD „Saluting Sgt. Pepper“ bei Edition Records. Das [… mehr]